Rauchmelder

retten Leben!

Warum Rauchmelder?

Die Brandgefahr ist nie zu unterschätzen

ZAWO electric GmbH / Kelsterbach RauchmelderDiese Geräte warnen rechtzeitig vor der Gefahr, noch bevor sich die tödlichen Rauchgas-Konzentrationen gebildet haben.
Der laute Alarm des Rauchmelders warnt Sie auch im Schlaf rechtzeitig vor der Brandgefahr und verschafft Ihnen den nötigen Vorsprung, um sich und Ihre Familie in Sicherheit bringen zu können.

Rund 600 Menschen sterben jährlich in Deutschland an Bränden, die Mehrheit davon in Privathaushalten. Ursache für die etwa 200.000 Brände im Jahr ist aber im Gegensatz zur landläufigen Meinung nicht nur Fahrlässigkeit: Sehr oft lösen technische Defekte Brände aus, die ohne vorsorgende Maßnahmen wie Rauchmelder zur Katastrophe führen.

Brandtote sind Rauchtote

Fast alle Brandtoten fallen nicht den Flammen, sondern den giftigen Rauchgasen zum Opfer, die während der Schwelbrandphase entstehen. 95% der Brandtoten sterben an den Folgen einer Rauchvergiftung durch die geruchlosen Gase Kohlenmonoxid und Kohlendioxid - schon wenige Lungenfüllungen Kohlenmonoxid sind tödlich.

Es kann jeden treffen:

Die meisten Brandopfer - 70% - verunglücken nachts in den eigenen vier Wänden. Denn tagsüber kann ein Feuer meist schnell entdeckt und gelöscht werden, nachts dagegen schläft auch der Geruchssinn, so dass die Opfer im Schlaf überrascht werden, ohne die gefährlichen Brandgase zu bemerken.

 

Merten Rauchmelder retten Leben.

ZAWO electric GmbH / Kelsterbach RauchmelderARGUS Rauchmelder verbinden bewährte Sicherheitstechnik mit formschönem Design.

Ihr Sicherheitsplus gegenüber herkömmlichen Rauchmeldern: ARGUS Funkrauchmelder lassen sich mittels Funkmodul über die störsischere Frequenz von 868 Mhz funkvernetzen und stellen damit sicher, dass Sie selbst Alarm aus entfernten Räumen nicht verschlafen.

Das bereits mit 2 Designpreisen ausgezeichnete extrem flache und formschöne Rauchmelder spiegelt die Klarheit und Transparenz moderner Innenarchitektur wieder.

Die Vorteile: Einfache Montage, netzunabhängiger Betrieb, automatische Selbstkontrolle 1x pro Minute, akustische und optische Fehlfunktions-Anzeige, Batteriewechsel-Anzeige u.v.m.

Merten - ARGUS Rauchmelder

 

Rauchmelder retten Leben

Heimrauchmelder warnen rechtzeitig vor der Gefahr, noch bevor sich die tödlichen Rauchgaskonzentrationen gebildet haben. Der laute Alarm des Rauchmelders warnt Sie auch im Schlaf rechtzeitig vor der Brandgefahr und verschafft Ihnen den nötigen Vorsprung, um sich und Ihre Familie in Sicherheit bringen zu können.


Rauchmelder ist nicht gleich Rauchmelder

ZAWO electric GmbH / Kelsterbach RauchmelderVerwenden Sie nur optische Rauchmelder und achten Sie beim Kauf eines Rauchmelders auf die Qualität des Gerätes. Das VdS-Prüfzeichen steht für Sicherheit und Qualität. Achten Sie auf Rauchmelder, die dieses Zeichen tragen.

Manche ungeprüften Billiggeräte schlagen erst bei einer Rauchkonzentration von 30% Alarm: im Ernstfall also viel zu spät. Achten Sie auf Rauchmelder, die das VDS-Prüfzeichen tragen, das eine Alarmmeldung schon bei etwa 1,1% Rauchdichte garantiert. VdS-geprüfte Qualitätsmelder lösen zudem durch Insekten- und Lichtschutz sowie ihre moderne Technik kaum Fehlalarme aus.

 

Nur Qualitätsprodukte retten Leben

Im Elektrofachhandel, bei Sicherheitsunternehmen oder bei Brandschutzfirmen erhalten Sie nicht nur Qualitätsprodukte, sondern auch kompetente Beratung für den richtigen Umgang mit Rauchmeldern.

Verwenden Sie nur optische Rauchmelder, die folgende Merkmale erfüllen:

  • VdS-Prüfzeichen
  • mit Warnfunktion bei Nachlassen der Batterieleistung
  • batteriebetrieben
  • mit Testknopf zur Funktionsüberprüfung
  • Rauch kann von allen Seiten gut in den Melder eindringen

Funkvernetzung von Rauchmeldern

Funk-Rauchmelder sind entweder durch Funk untereinander vernetzt oder durch Funk an eine Zentrale angeschlossen.

Miteinander vernetzbare Rauchmelder
Wenn ein Melder Rauch detektiert, geht er in Alarm und gibt das Signal an die mit ihm vernetzten Rauchmelder weiter, die nun alle gleichzeitig Alarm auslösen. Das ist stets dann von Vorteil, wenn die überwachten Bereiche weiter voneinander entfernt liegen. Denn im Brandfall besteht die Gefahr, dass der Alarm eines einzelnen, nicht vernetzten Melders nicht von jedem Bewohner wahrgenommen wird. Wichtig: Es können nur Melder innerhalb der gleichen Meldergruppe vernetzt werden.

Vorteile:

  • Auch weit entfernte oder wenig genutzte Räume werden überwacht und vor einem Brandherd in entfernten Räumen wird sofort gewarnt
  • Keine Kabelverlegung, kein Schmutz
  • Die Melder sind sofort betriebsbereit

 

Die gefährlichsten Müthen

"Wenn es brennt, habe ich mehr als 10 Minuten Zeit, die Wohnung zu verlassen."
Irrtum, Sie haben durchschnittlich nur vier Minuten zur Flucht. Eine Rauchvergiftung kann sogar bereits nach zwei Minuten tödlich sein.

"Meine Nachbarn oder mein Haustier werden mich rechtzeitig alarmieren."
Eine gefährliche Fehleinschätzung, wenn man nur zwei Minuten Zeit hat - besonders Nachts, wennIhr Nachbar schläft und das Haustier im Nebenzimmer ist.

"Wer aufpasst, ist vor Brandgefahr sicher."
Stimmt nicht. Elektrsche Defekte sind häufige Brandursachen. Auch Brandstiftungen im Kelleroder Hausflur sowie ein Brand in der Nachbarwühnung gefährden Sie ganz unverschuldet.

"Steinhäuser brennen nicht !"
Schon Ihre Gardine, die Tapete oder ca. 100g Schaumstoff - beispielsweise in Ihrer Couch - sind ausreichend, um eine tödliche Rauchvergiftung zu erzeugen.

"Rauchmelder sind zu teuer."
Ein Rauchmelder ist das beste Mittel zum vorbeugenden Brandschutz im eigenen Haushalt. Täglich sterben in Deutschland 2 Menschen bei Bränden.

Wieviel ist Ihnen Ihr Leben wert ?

Quelle: www.rauchmelder-lebensretter.de

 

Informationen

Weitere Informationen über das Thema Rauchmelder erhalten Sie auch bei unserem Partner Merten.

Merten GmbH & Co. KG
Fritz-Kotz-Strasse 8
51674 Wiehl

02261 - 702-01
02261 - 702-284
info@merten.de
www.merten.de

Wir beraten Sie gern über:
Rauchmelder · retten Leben!!

Rufen Sie uns an 06107 - 98 11 60 oder nutzen Sie unser Kontaktformular für Ihre Anfrage:

Kontaktformular

Quelle (Text/Bilder/Grafik):
Merten GmbH & Co. KG / Wiehl

QR-Code zawo-electric.de ZAWO electric GmbH | Kelsterbach

Statistik

Online1
Besucher5.003
Ladezeit (Sek.)0,022
Seiten besucht1
Version relaXits4.17/14 SSL
Update

Anschrift

Büro in Kelsterbach

ZAWO electric GmbH
Bahnstraße 6
65451 Kelsterbach


06107 - 98 11 60
06107 - 98 11 61
Kontaktformular

    Bürozeiten
  • Montag bis Freitag von 08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr
  • Eine vorherige Terminvereinbarung ist erforderlich

Rauchmelder

retten Leben!

Rauchmelder: mehr InformationenDiese Geräte warnen rechtzeitig vor der Gefahr, noch bevor sich die tödlichen Rauchgas-Konzentrationen gebildet haben.
mehr ...

Die neue e-Marke:

Mehr als ein neues Logo

Die neue e-Marke:: mehr InformationenDie neue e-Marke dürfen nur zugelassene Betriebe der Elektro-Innung führen, die Meisterqualifikation vorweisen können und die sich in einem Unternehmensleitbild Service und Qualität auf die Fahnen geschrieben haben.
mehr ...

Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an!
06107 - 98 11 60